Tierärztliche Notdienstregelung

Bitte wählen Sie im Notfall in den Zeiten, in denen unsere Praxis nicht besetzt ist, die zentrale Notrufnummer

(0481) 85 82 39 98

Sie werden vom Festnetz sofort an die diensthabende Tierarztpraxis weitergeleitet. Beim Anruf mit einem Handy werden Sie aufgefordert, die Postleitzahl (25938 für Föhr) einzugeben. Daraufhin werden sie an die diensthabende Tierarztpraxis weitergeleitet. Um zu erfahren, welche Praxis Dienst hat, können Sie im Internet nachsehen unter

tiernotdienst.sh

Es gibt keinen 365-Tage-"24/7"-Notdienst auf Föhr. Wir TierärztInnen sind verpflichtet, analog zu den KollegInnen auf dem Festland, jeden 20. Tag/Nacht einen Notdienst anzubieten. Dies tun wir in der Form, daß jede der 4 Inselpraxen jedes 5. Wochenende einen Notdienst anbietet.

Unsere Praxis ist zusätzlich jeden Dienstag und Donnerstag 24h über die Notdienstnummer erreichbar (Ausnahme: Urlaub/ Krankheit).

In den Notdienstzeiten, zu denen keine der Inselpraxen Dienst hat, werden Sie beim Anrufen der Notdienstnummer automatisch mit der nächstgelegenen diensthabenden Praxis auf dem Festland verbunden.

Bitte beachten Sie, daß wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, in der Notdienst-Zeit eine Notdienstgebühr in Höhe von 50 EUR zus. MwSt. sowie den 2- bis 4-fachen Satz der tierärztlichen Gebührenordnung zu berechnen, auch eine telefonische Beratung ist eine tierärztliche Leistung und wird im Notdienst als solche abgerechnet!

Notdienst-Zeiten

Montag - Donnerstag: 19:00 Uhr bis 7:30 Uhr 

Freitag, 19:00 Uhr, bis Montag, 7:30 Uhr

Feiertag: 0:00 bis 24:00 Uhr